• Kronen Zeitung Artikel vom 10. Jänner 2014 mit der Überschrift "Die Seebühne als Badesteg"

    Seebühne als Badesteg

    Die SPÖ Klagenfurt ist klar gegen eine Privatisierung der Seebühne. Bei der Errichtung einer Marina würde dies langfristige Verbindlichkeiten nach sich ziehen. Wichtig ist für die SPÖ Klagenfurt, dass die Klagenfurter Bevölkerung ein Anrecht auf eine freie Ostbucht hat!

Seiten

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung