Ferienbetreuung SOKIBE startet am Montag

Die beliebte Ferienbetreuung für Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren, die den Hauptwohnsitz in Klagenfurt haben, startet am Montag, dem 28.07.2014. Diese innovative Betreuungseinrichtung richtet sich an berufstätige Eltern bzw. berufstätige, allein erziehende Mütter und Väter.

 

Leistbare Betreuungsmöglichkeit im Sommer

Für Sportstadtrat Jürgen Pfeiler ist es wichtig, dass Eltern ihre Kinder gut betreut wissen und dass eine finanziell leistbare Betreuungsmöglichkeit geboten wird. Deshalb beläuft sich der Kostenbeitrag pro Woche (Montag bis Freitag) auf 40 Euro und beinhaltet neben der Betreuung und dem abwechslungsreichen Programm auch die ganztägige Verpflegung der Kinder. Die Betreuungsmöglichkeit kann jeweils von Montag bis Freitag im Zeitraum von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr in Anspruch genommen werden.

 

Abwechslungsreiches Programm

Das SOKIBE-Team bietet eine Sommerbetreuung der besonderen Art – für einen unvergesslichen Sommer im Herzen von Klagenfurt am Koschatplatz. Spiel, Spaß und viel Abwechslung sind die Ziele einer wirklich sinnvoll gestalteten Ferienbetreuung. Sportliche Aktivitäten und viel Bewegung, aber vor allem Spaß in der Gruppe, stehen im Vordergrund und sollen den Kindern eine tolle und aufregende Ferienzeit bieten.

 

Information und Anmeldung

Um die Betreuungseinrichtung SOKIBE in Anspruch nehmen zu können, müssen nachstehende Voraussetzungen erfüllt sein:

Alter zwischen 5 und 12 Jahren

Hauptwohnsitz in Klagenfurt

Weitere Informationen findet man auf der Homepage unter: www.sokibe.at

 

 

Personen Zuordnung Article: 
Jürgen Pfeiler

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung