Coronavirus: Keine Brauchtumsfeuer zu Ostern

Aufgrund der aktuellen Situation genehmigt die Berufsfeuerwehr heuer keine Osterfeuer.

In der Coronakrise ist auch das Brauchtum von Einschränkungen betroffen. Wie die Branddirektion heute, Montag, bekannt gibt, werden aufgrund der aktuellen Lage heuer zu Ostern keine Brauchtumsfeuer (Osterfeuer) genehmigt. Es werden auch keine Anträge entgegengenommen.

 

Quelle: Stadtkommunikation Stadt Klagenfurt

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung