ARBÖ und SPÖ Frühlingslauf: 820,- Euro für den Hort Festung erlaufen

Der von den Klagenfurter SPÖ-Stadtteilorganisationen St. Ruprecht, Waidmannsdorf/Uni, Waidmannsdorf/Festung und dem ARBÖ durchgeführte Frühlingslauf war wieder ein voller Erfolg.

Insgesamt konnten für den städtischen Kinderhort “Festung“ 820,-- Euro an Spenden eingenommen werden. Neben den Teilnehmern, LH Dr. Peter Kaiser, Vzbgm. Dr. Maria Luise Mathiaschitz sowie dem ARBÖ trat die BAWAG-PSK-Gruppe wieder als „Großsponsor“ auf. Der Reinerlös dieser SPÖ-Laufveranstaltung wird für den Ankauf von Lernmaterialen und den Projektunterricht verwendet, informierte die Leiterin des Kinderhortes, Frau Silvia Steiner.

Den Ehrenschutz für den Frühlingslauf 2014 haben LH Dr. Peter Kaiser, Vzbgm. Dr. Maria Luise Mathiaschitz, GR Mag. Martin Lemmerhofer, GR Ruth Feistritzer, Christian Glück, Stadtteilvorsitzender der SPÖ-Waidmannsdorf/Uni, und ARBÖ-Bezirksobmann Norbert Steiner übernommen. Es ist geplant, diese erfolgreiche Laufveranstaltung auch 2015 zu organisieren.

Personen Zuordnung Article: 
Dr. Maria-Luise Mathiaschitz
Mag. Martin Lemmerhofer
Ruth Feistritzer

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung