Altstoffsammelstellen öffnen wieder – unter strengen Auflagen!

Ab Dienstag, 14. April, öffnen die beiden Altstoffsammelstellen NORD und SÜD
wieder in Klagenfurt, die Sperrmüllabholung steht ebenfalls wieder zur
Verfügung. Die Vielzahl an Anfragen und die Zunahme an illegalen
Ablagerungen waren Auslöser für die Entscheidung.

Seit den Ausgangsbeschränkungen stiegen die Anfragen zur Entsorgung von
Sperrmüll, Altstoffen etc. stark an. Die beiden Altstoffsammelstellen wurden
aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung geschlossen. „Die Menschen
haben jetzt mehr Zeit und misten zuhause aus“, erklärt Entsorgungsreferent
Vizebürgermeister Wolfgang Germ. Im Zuge dessen kam es, neben den vielen
Anfragen, leider auch vermehrt zu illegalen Ablagerungen in Klagenfurt. Die
Abfallwirtschaftsverbände Kärnten haben nun beschlossen, die
Altstoffsammelstellen schrittweise wieder zu öffnen – allerdings unter strengen
Bedingungen:

  • - Anlieferung bis zu 2m²
  • - Abfälle und Altstoffe unbedingt vorsortieren (spart bei der Entsorgung viel Zeit!)
  • - Kontrollierte Einfahrten: Es gibt eine Blockabfertigung, nicht mehr als 5 Autos dürfen gleichzeitig auf dem Gelände sein.
  • - Maximal 2 Personen dürfen sich im Auto befinden
  • - Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz ist Pflicht! Unbedingt seine eigene Maske mitbringen und diese auch ordnungsgemäß aufsetzen, vor Ort werden KEINE Masken zur Verfügung gestellt!
  • - Immer und überall den Mindestabstand von 1 Meter einhalten!

„Wir bitten die Bevölkerungen vor allem um Geduld, kommen Sie nicht gleich
am Dienstag in der Früh, lassen Sie sich Zeit, dann können wir Staus und lange
Wartezeiten vermeiden“, bitten Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz
und Vizebürgermeister Wolfang Germ die Bevölkerung.

Außerdem werden Bürgerinnen und Bürger ersucht, alle vorgeschriebenen
Maßnahmen einzuhalten und sich an die Vorgaben der Mitarbeiter vor Ort zu
halten. Wichtig außerdem: Abladen muss jeder selbst, es sei dann, es handelt
sich um größere Entsorgungsgegenstände, da helfen die Mitarbeiter
selbstverständlich.

Sperrmüllabholungen
Auch die Sperrmüllabholungen starten am 14. April wieder in Klagenfurt. Auch
hier ist Geduld gefragt, es werden alle Bestellungen nacheinander abgearbeitet
(Telefon: 0463 / 537-3344 oder 3345)

Büchercontainer
Die Büchercontainer in den Altstoffsammelstellen werden ebenfalls wieder
offen sein, jedoch darf sich immer nur eine Person in dem Container befinden!

Die Klagenfurter Altstoffsammelstellen NORD (Kautscheleweg 14) und SÜD
(Stadlweg 48) öffnen wieder nach Ostern am Dienstag, 14. April, mit folgenden
Öffnungszeiten Montag bis Freitag, 6 bis 19 Uhr und samstags, 7 bis 12 Uhr.

Hinweis:
Aktuelle Informationen zu den Corona-Maßnahmen und Regelungen in der
Stadt Klagenfurt bitte immer direkt auf www.klagenfurt.at abrufen – viele
Bürgerinnen und Bürger suchen über Google und anderen Suchmaschinen nach
Öffnungszeiten und weiteren Informationen – das ist tückisch, Google speichert
auch alte Seiten und Informationen, die nicht aktuell sind, daher bitte immer
direkt die Website der Stadt Klagenfurt aufrufen!

 

Quelle: Stadtkommunikation Stadt Klagenfurt

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung